Jorge Penadés:
Málaga Outlet Store

REcover, REcycle und REuse.

Jorge Penadés: Málaga Outlet Store

Jorge Penadés: Málaga Outlet Store

Sail-GP

Für unsere neueste Together-Kooperation haben wir gemeinsam mit dem spanischen Designer Jorge Penadés einen neuen Camper Store im Designer-Outlet in Málaga kreiert. Dieses neue To&ether-Projekt basiert auf den drei Schlüsselkonzepten der Marke: REcover, REcycle und REuse.

Jorge Penadés hat den neuen Store in seinem Atelier in Madrid entworfen und in einem Lagerhaus auf Mallorca aus alten Holzmöbeln aus anderen Camper Stores und industriellen Metallprofilen von Hand gebaut. Dieses Projekt ist in vielerlei Hinsicht einzigartig. Erstens fand der gesamte Kreativprozess in einer Camper Lagerhalle in Binissalem auf Mallorca statt, wo alte Möbel aus Camper Stores gelagert werden.

Das Motto: den höchsten Nutzen aus Materialien ziehen und detailgenau arbeiten, um höchste Funktionalität zu erzielen.

Dort setzte der Designer sein handwerkliches Können ein, um die verschiedenen Stücke umzugestalten. Zweitens setzte er nur drei Arten von Metallteilen ein, die leicht in jedem Eisenwarengeschäft zu finden sind: gelochte Industrieprofile, Klammern und Schrauben. Nur unter Verwendung dieser Gegenstände hat Jorge Penadés die Einrichtung und das Inventar des Geschäfts gebaut: von Regalen und Auslagetischen, über Sitzgelegenheiten und eine Kassentheke, bis hin zur Beleuchtung, Beschilderung und dem Markenlogo.

Der Designer machte das Beste aus den wenigen Dingen, die er zur Verfügung hatte.

Malaga Outlet Store

Die Grundlagen dieses Projekts waren Rückgewinnung, Recycling und Wiederverwendung.

Als Jorge im Lagerhaus in Binissalem alle Teile zusammengebaut hatte, baute er sie wieder auseinander, bemalte sie in bunten Farben und sendete sie für den Aufbau in den Store nach Málaga. Camper hat es sich zur Aufgabe gemacht, konsequent nach innovativen Wegen zu suchen, um die Umweltbelastung zu minimieren.

Camper Together entdecken

Jorge Penadés

Der spanische Designer Jorge Penadés ist 1985 in Málaga geboren. Er stammt aus einer Schreinerfamilie und studierte Innenarchitektur in Barcelona, bevor er einen Master in Produktdesign am IED in Madrid erwarb, wo er 2015 sein eigenes Büro eröffnete. Seine Arbeiten wurden in verschiedenen Institutionen und Galerien wie dem Vitra Design Museum, dem National Design Museum in Schweden, der Aram Gallery in London oder The Future Perfect in New York gezeigt. Im Jahr 2017 wurde er mit dem AD Nuevo Talento Campari Award und im Jahr 2018 mit dem ICON Volkswagen Design Award ausgezeichnet.

Jorge Penadés